Antonio Morales Nogués Serrucho

Antonio Morales Nogués Serrucho

Antonio Morales Nogués Serrucho – Antonio Morales Nogués wurde 1956 in Monesterio geboren. Mit 15 übersiedelte er nach Palma de Mallorca, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Ausgebildet wurde er von George Moore Bowden, mit dem er später viele Jahre zusammenarbeitete. Seit dem Tod Bowdens führt Morales nun die Werkstatt in Palma weiter. Er war mit Paco de Lucia befreundet und hat für ihn eine Flamenca gebaut, die Paco unter anderem auf seinem letzten Album, Cancion Andaluza, verwendet hat.

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Morales Serrucho

Antonio Morales Nogués Serrucho – Spezifikation

  • Mensur: 67 cm
  • Sattel: 52 mm
  • Boden & Zargen: spanische Zypresse
  • Decke: Fichte
  • inkl. Koffer
  • Preis: chf 4600.-

Haben Sie weitere Fragen zu dieser Antonio Morales Nogués Serrucho, dann kontaktieren Sie uns anhand des unten aufgeführten Formulars oder kommen Sie persönlich zu uns ins Geschäft nach Winterthur.

dieGitarre.chdieGitarre.chseit 1989
    • Wo wir sind

      Kirchplatz 8
      8400 Winterthur
      Schweiz
      +41 (0) 52 213 00 00

      Di – Fr: 09:00 – 12:00
      Di – Fr: 13:30 – 18:30
      Sa: 09:00 – 16:00

      Folge uns

    • Kontaktiere uns